Zum Inhalt springen

Inflation

Ausblick des Zinsgipfels

Die Zinsentwicklung hält die Finanzmärkte weiter in Atem. Die Marktteilnehmer warteten in der abgelaufenen Handelswoche auf die neuesten Zinsentscheidungen der großen Notenbanken. Wie vom Markt eingepreist, erhöhte die Federal Reserve (Fed) in den USA ihre Zinssätze nicht. Spannender war die Einschätzung der Fed zur zukünftigen Zinsentwicklung: Die Notenbanker signalisierten, dass […]

Robuste Börse trotz Standortsorgen

Die Wirtschaftsdaten der vergangenen Woche waren aus deutscher Sicht alles andere als erfreulich. Die zyklischen Belastungen bleiben weiter hoch: Die weltweite Nachfrage nach Industriegütern läuft nicht. Das trifft Deutschland aufgrund seiner Wirtschaftsstruktur besonders heftig. Wie soll es der deutschen Industrie […]

Inflation! Inflation?

Immer wieder die Inflation. Die neuesten Daten über die Entwicklung der Teuerung für den August standen an. Die Preisentwicklung in Deutschland beruhigte sich nur leicht, sie liegt nun bei 6,1 Prozent. Nach dem stetigen Rückgang der Energiepreise im laufenden Jahr ist nun in diesem Segment sogar wieder ein Anstieg der Inflation zu verzeichnen. Trotzdem gibt es auch positive Nachrichten […]

Ernüchtert

Der Marktkommentar von Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank Nach dem neuen Jahreshöchststand in der vorletzten Woche gaben die deutschen Aktienmärkte mangels neuer Impulse in… mehr »Ernüchtert

Die Konjunktur läuft

Zahlen zur deutschen Konjunktur prägten die wirtschaftlichen Schlagzeilen in der zurückliegenden Woche. Zunächst vermeldete das ifo-Geschäftsklima den sechsten Anstieg in Folge. Dies ist grundsätzlich […]

Keine Euphorie

An den Aktienmärkten haben sich die Kurse in den vergangenen Wochen sehr erfreulich entwickelt. Zum Schluss gab es allerdings auch mal wieder Kursabschläge. Langsam setzt sich nämlich bei den Marktteilnehmern die Erkenntnis durch, dass die Notenbanken alles andere als gewillt sind, die […]

Inflation beginnt Abwärtstrend

Endlich kommen von der Inflation mal bessere Nachrichten. Die Rate für Deutschland sank im März um mehr als einen Prozentpunkt auf 7,4 Prozent. Man sollte nicht kleinreden, dass Energiepreise und Lieferkettenprobleme sich wieder deutlich beruhigt haben. Das wird ]…]

Aktienkurse auf hohem Niveau

Die Aktienmärkte verharrten über den Großteil der zurückliegenden Woche auf ihrem hohen Niveau, bevor – gegen Ende der Woche – Sorgen um die Auswirkungen der Zinssteigerungen auf US-Banken Kursrücksetzer auslösten. An den Anleihemärkten stiegen die Renditen weiter an. Den Hintergrund bildeten […]

Stabilität mit Hindernissen

Zu Beginn der zurückliegenden Börsenwoche erstaunte wieder einmal die Stabilität der Aktienmärkte. Mit den schwindenden Hoffnungen auf schnell wieder fallende Zinsen hat sich nämlich ein wesentlicher bisheriger Unterstützungsfaktor fast in Luft aufgelöst. Mantraartig beteuern die großen Notenbanken, dass die […]