Baustellentagebuch – Umbaumaßnahme GS Thüringen-Park, Folge 3

Ja der Schmerz sitzt immer noch tief, aber Spanien ist neuer Europameister und in unserer Filiale muss es ja auch weitergehen. Deswegen wurde diese Woche wieder mit vereinten Kräften fleißig gearbeitet.

Das Innenleben unsere Decke fasziniert nicht nur die Mitarbeiter. Was sich nicht so alles in der Decke versteckt???? Aber gut – unser Baufortschritt: statt dass unsere Decke etwas geschlossen wird, mutiert sie immer mehr zum Schweizer Käse….

Aber auch in der Filiale wurde mal wieder übers Wochenende „Bäumchen wechsle dich“ gespielt. Unsere Servicepoints wanderten endgültig an ihren neuen Platz. Sie wichen den Ständerwänden unseres neuen fünften Büros. Aber schon jetzt kann man sich die endgültige Einrichtung unserer umgebauten Filiale gut vorstellen….

Tja, und ansonsten haben wir jetzt unsere eigene Bushaltstelle: „Haltestelle Sparkasse im Thüringen-Park – hier werden Sie von ihrem Berater abgeholt“ ;o) Meiner Meinung nach fehlt ja nur noch ein eigenes Schild…

Aber auch unser neuer Kurzberaterplatz nimmt so langsam Gestalt an.

Schauen wir weiter, was die kommenden Woche bringt. Laut Plan soll es ja neuen Fußboden geben – wird sind gespannt und harren der Dinge, die da kommen…

Fortsetzung folgt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*