Vorlesewettbewerb in Sömmerda

Die besten Vorleser der 3. und 4. Klassen aus 14 Schulen in und um Sömmerda nahmen am 16.05.2017 an dem regionalen Vorlesewettbewerb der Grundschüler im Sparkassentreff Sömmerda teil.

Unsere kleinen waren ganz schön aufgeregt, doch das brauchten sie gar nicht sein.
Jeder durfte zweimal sein Talent zeigen, mit seinem eigenen mitgebrachten Lieblingsbuch und einen bislang unbekannten Text von der Jury.

Die Gewinner des Vorlesewettbewerbes sind:
3. Klasse:

1. Platz: Fanny Klatt, GS Großrudestedt;
2. Platz: Joe Körner, GS Diesterweg Sömmerda;
3. Platz: Katharina Koch, GS Kindelbrück.

4. Klasse:

1. Platz: Mathilda Radetzky, GS Kölleda;
2. Platz: Nina Jolas, GS Straußfurt;
3. Platz: Enola Förster, GS Großrudestedt.

Für die Gewinner gab es tolle Bücher als Preise und eine Urkunde!
Doch es ging kein Teilnehmer leer aus, auch alle anderen Leseratten haben natürlich ein Buch und eine Teilnahmeurkunde erhalten.

geschrieben von Sybille May, SchulService-Koordinatorin bei der Sparkasse Mittelthüringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*