Perfekte Möglichkeit für Vielbeschäftigte – Unsere „Online-Terminvereinbarung“

geschrieben von Pauline Seifert

Ab jetzt können Sie Ihre Termine schnell, einfach und sofort in den Kalender Ihres Beraters eintragen. Ganz nach dem Motto „Online-Banking ist einfach“ gibt es jetzt die Möglichkeit, direkt über die Sparkassen-App bzw. die Internet-Filiale einen Termin zu vereinbaren.

Sie können über die Online-Terminvereinbarung maximal einen Termin vereinbaren. Außerdem gibt es für die Termine eine Vorlaufzeit von 24 Stunden. Das heißt, Sie können jeweils für den folgenden Arbeitstag einen Termin vereinbaren.

Wie genau man einen Termin vereinbart, beschreiben wir Ihnen hier:

In den Apps „Sparkasse“ und „Sparkasse+“ ist es besonders unkompliziert. Hier finden Sie unter „Angebote und Service“ die Schaltfläche „Termin vereinbaren“.

In der Internet-Filiale klicken Sie auf jeder beliebigen Seite einfach auf eines der Symbole rechts (Bild 1).

Bild 1

 

 

 

Als nächstes wählen Sie den Eintrag „Termin vereinbaren“ aus.
Daraufhin öffnet sich eine Einblendung. In dieser klicken Sie dann hinter „Persönlich in der Filiale“ den Eintrag „Direkt als Online-Banking-Kunde“ (Bild 2) an. Sind Sie noch nicht im Online Banking angemeldet, klicken Sie noch auf „Zur Anmeldung“.

Bild 2

 

Sind Sie bereits im Online-Banking angemeldet, können Sie entweder direkt unter dem Beraterbild im Finanzstatus auf „Termin vereinbaren“ (Bild 3) klicken oder auf jeder beliebigen Seite im „Online-Banking“ im Kontaktbereich auf „Termin vereinbaren“.

Bild3

Daraufhin befindet man sich sowohl in der App als auch in der Internet-Filiale mittendrin in der Online-Terminvereinbarung. Nun wählen Sie zuerst den Terminanlass (Bild 4) aus.

Bild 4

Danach werden die freien Termine bis 4 Wochen voraus im Kalender des Beraters (Bild 5) angezeigt. Zur Auswahl des Termins können Sie dann einfach auf die gewünschte Uhrzeit klicken.

Bild 5

In der folgenden Ansicht (Bild 6) hinterlegen Sie noch eine Telefonnummer oder E-Mail als Kontaktmöglichkeit. Außerdem können Sie hier für Ihren Berater noch eine persönliche Nachricht zu dem Termin hinterlassen. Dann werden nur noch alle Eingaben bestätigt und abgeschickt. Der Termin ist dann sofort im Kalender des Beraters eingetragen.

Bild 6

 

Was tun, wenn man an dem eingetragenen Termin doch ein wichtiges Gespräch oder einen Arzttermin hat?

Auch das ist kein Problem. Denn Sie haben nicht nur die Möglichkeit, einen Termin zu erstellen, sondern Sie können auch einen bereits erstellten Termin zu löschen. Dazu rufen Sie wie oben beschrieben die Online-Terminvereinbarung auf. Nun wird sofort der vereinbarte Termin angezeigt und dieser kann per Klick auf „Termin löschen“ direkt aus dem Beraterkalender entfernt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*