Glückwunsch an die Mathe-Asse aus Weimar und dem Weimarer Land

Am Donnerstag, dem 4. Mai 2017 fand im RegionalCenter Weimar die diesjährige Siegerehrung der besten jungen Mathematiker der Regelschulen im Bereich Weimar/Weimarer Land statt. Der mathematische Wettbewerb der Regelschüler fand in diesem Jahr zum 21. Mal statt. Frau Schreiber, Fachberaterin für Mathematik bei den Regelschulen im Bereich Mittelthüringen, begrüßte die Preisträger und die Gäste. Das Programm gestaltete die Carl-August-Musäus-Schule Weimar. Besonderes Highlight: der Auftritt der Schülerband.

Ausgezeichnet wurden 21 Schüler der Klassen 5-10. Dafür hatte André Bergmann vom RegionalCenter Weimar jede Menge Preise und Preisgelder von der Sparkasse Mittelthüringen im Gepäck, die er gemeinsam mit Frau Schreiber an die Gewinner verteilte. Neben den Urkunden gab es Gutscheine im Wert von 40 Euro bei einem  1. Platz, 30 Euro bei einem 2. Platz und 20 Euro bei einem dritten Platz. Außerdem erhielt jeder Schüler noch Flexi-Lineale und Stifte.

In diesem Jahr dürfen 5 Teilnehmer zur Landesolympiade nach Erfurt fahren. Viel Glück und maximale Erfolge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*