Kultur hautnah – Dein Jahr, deine Möglichkeiten im FSJ Kultur

FSJlerin Helena Nora Kratzer bei der bauhausFRAUEN-Austellung in der Kunsthalle Erfurt
Natürlich freiwillig hier 😉 FSJlerin Helena Nora Kratzer bei der bauhausFRAUEN-Austellung in der Kunsthalle Erfurt

Habt ihr euer Abi oder den Realschulabschluss in der Tasche und wisst noch nicht, welcher Studiengang oder welche Ausbildung die richtige Wahl ist? Wenn ihr zwischen 16 und 26 Jahren seid, könnt ihr euch noch bis zum 1. Mai 2019 bei der Sparkassenstiftung Erfurt für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur bewerben.

Mitbringen solltet ihr Interesse an Kunst und Kultur, die Energie, 12 Monate Vollzeit zu arbeiten und vor allem Spaß Bei der Sparkassenstiftung Erfurt bekommt ihr die Möglichkeit, einen Blick „hinter die Kulissen“ einer gemeinnützigen Stiftung zu werfen: Von der Förderung (kultureller) Projekte über das Stipendienprogramm bis hin zur Verleihung des Bürgerpreises für ehrenamtlich Engagierte. Zusätzlich arbeitet der/die Freiwillige für die übrigen Stiftungen der Sparkasse Mittelthüringen (Sparkassenstiftung Sömmerda, Sparkassenstiftung Weimar – Weimarer Land).

Bunt gehts zu im FSJ-Kultur – unter anderem auf diversen Kunstausstellungen

Der von September 2019 bis August 2020 andauernde Freiwilligendienst dient neben dem Sammeln vieler neuer Erfahrungen im Verwaltungs- und Stiftungsbereich Eurer beruflichen Orientierung. Zudem trifft man andere Freiwillige während der Bildungstage und kann herausfinden, was einem im Leben wichtig ist. interessant? Unter den folgenden Links findet ihr noch weitere Infos:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*