Donnerstag 11:00 Uhr

Einige Tage später haben wir dann ganz überraschend schon das perfekte Haus gefunden und dies direkt Familie Schönerwohnen mitgeteilt. Heute ist es endlich so weit! Wir treffen uns gemeinsam mit Familie Schönerwohnen und schauen uns das Haus an. Man, bin ich gespannt, ob den Interessenten das Haus gefällt. Hab ich ein Glück, dass ich da mitkommen darf. Mit unserem kleinen, wendigen Sparkassen-Auto geht es nun zum Besichtigungsobjekt.

Eine Immobilienbesichtigung läuft so ab, dass der Immobilienmakler (also Herr Wegerich) die Interessenten durch die Immobilie führt und sich sowohl das Grundstück als auch das Haus, die Garage usw. mit ihnen anschaut. Dabei erklärt er den Interessenten alles rund um die Immobilie, sprich alle baulichen und auch technischen Informationen zum Haus und zum Grundstück. Beispielsweise zur Zimmeranzahl/-größe, zum Energieverbrauch der Immobilie oder auch zu Bodenbelägen. Eben alles, was ein zukünftiger Eigentümer so wissen möchte. 😉

 

nv-author-image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*