English in the City

Ob mit den Freunden chillen oder sich nice neue Treter kaufen – fast tagtäglich benutzt man, auch unbewusst, die englische Sprache. Am vergangenen Mittwoch, dem 16.01.2019, versammelten sich am Heinrich-Hertz-Gymnasium in Erfurt 40 Schüler aus 10 Erfurter Schulen, um ihr Englisch-Wissen auf die Probe zu stellen.

Die Schüler bekamen verschiedene Aufgaben, die sie in einer bestimmten Zeit meistern mussten – egal, ob schreiben, hören oder sprechen.

Auch die Lehrer der verschiedenen Schulen hatten viel zu tun, denn sie haben parallel alle Arbeiten kontrolliert, um noch am selben Tag eine Siegerehrung durchführen zu können.

Außerdem hielt eine englischsprachige Schülerin einen coolen Vortrag über ihren Heimatort Bristol und forderte anschließend die Schüler mit einem Quiz heraus.

Dann folgte der spannendste Punkt des Tages: die Siegerehrung. Wer hat gewonnen und konnte fette Geschenke ergattern? Jeder einzelne Schüler brachte super Ergebnisse und wurde dafür auch belohnt. Für die, die auf dem Siegertreppchen landeten, gab es noch weitere nette Preise zu gewinnen wie zum Beispiel Gutscheine, Kinogutscheine und Kopfhörer. Die diesjährigen Gewinner sind:

  1. Florian Fettke – Albert-Schweitzer-Gymnasium
  2. Milena Tarkian – Königin-Luise-Gymnasium
  3. Katarina Manzhur – Königin-Luise-Gymnasium

Der Tag war sehr cool und erfolgreich und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

geschrieben von Melissa Denise Rücker, Auszubildende


nv-author-image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*