Kinder- und Spielzeugtag bei der Sparkasse Mittelthüringen

eute steht bei uns alles im Zeichen der Kinder. Mit zwei Spendenübergaben – eine von der Sparkassenstiftung Sömmerda und eine von der Geschäftsstelle Erfurt Roter Berg – haben wir Kindergärten in Erfurt und Weißensee bedacht. So können sich die Kids und Erzieher der Kita “Spatzennest” in Erfurt über eine Spende von 1.000 € für neue Spielgeräte freuen. Ein Sportfest mit Fußballturnier haben die Kleinen und ihre Erzieher mit den neuen Spielsachen auch gleich veranstaltet und alle sind sehr begeistert.

Und der im Jahre 1926 gegründete Verein der Garten- und Naturfreunde “Nach Feierabend” aus Weißensee kam gemeinsam mit der „Interessengemeinschaft Kinderbasar“ und dem ortsansässigen Kindergarten auf die Idee, einen neuen und schönen Spielplatz für alle Kinder in Weißensee und Umgebung zu errichten. Da die Kinder des Kindergartens Weißensee eine Gartenparzelle im Verein der Garten- und Naturfreunde „Nach Feierabend“ e.V. besitzen und der Verein die Patenschaft dafür übernommen hat, nutzen die Kinder der Kita jeden möglichen Tag, um den Garten zu besuchen. Seit März 2011 wurden bereits mehrere Spielgeräte neu aufgestellt. Abgeschlossen werden konnte das Projekt nun durch ein Großspielgerät bestehend aus zwei Türmen, Hängebrücke, Röhren-, Kinderrutsche, Kletterwand und Sandkasten, das von der Sparkassenstiftung Sömmerda mit einer Fördersumme von 3.500 € unterstützt wurde. Damit der neue Spielplatz für die Kinder in Weißensee gebührend eingeweiht werden konnte, fand am Freitag, dem 22. Juni 2012, eine Festveranstaltung im Rahmen des jährlichen Sommerfestes des Kindergartens Weißensee statt, zu der die neu dazugekommenen Spielgeräte eröffnet wurden.

nv-author-image

Benjamin Beck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*